23.11.2016

Verbindung von Kunst und Engagement für die Flüchtlingshilfe

Eröffnung der Ausstellung von Dieter Loerwald bei Roche Diabetes Care

Mannheim, 23. November 2016. Am 22. November 2016 lud Roche Diabetes Care zu einer Vernissage des Künstlers Dieter Loerwald am Roche-Standort Mannheim ein. Die Ausstellung im neuen Diabetes Care Gebäude zeigt Kartonagen des Künstlers, die durch eine besondere Illumination in Szene gesetzt werden.

Michael Wöhler, Geschäftsführer der Roche Diabetes Care GmbH und Schirmherr der Veranstaltung, eröffnete die Vernissage: „Als global tätiges Unternehmen ist es uns wichtig, sich nachhaltig gesellschaftlich zu engagieren. Ein wichtiger Aspekt für eine gelungene Integration ist Arbeit. Deshalb bietet Roche ein breites Spektrum an Maßnahmen an, um gezielt Geflüchtete in Arbeit zu bringen.“

Die Vernissage und das Projekt 4TUNe des Künstlers Loerwald folgen der Philosophie, Kunstinteressierte mit den Menschen, die Unterstützung bei der Integration in ein für sie fremdes Land brauchen, zu verbinden. So kann ein Teil des Verkaufserlöses aus dieser Vernissage und Ausstellung für wohltätige Zwecke im Bereich der Flüchtlingshilfe gespendet werden. Informationen zum Projekt 4TUNe: www.dieterloerwald.de/index.php/4tune

Roche übernimmt nachhaltig soziale Verantwortung. Auch bei der Integration von Flüchtlingen. Bereits seit Anfang 2015 engagieren sich Mitarbeitende, Geschäftsführung und Betriebsrat in der Roche-Initiative „Aus Fremden werden Freunde“. Seit Juli 2016 ist das Unternehmen Mitglied der Integrations-Initiative der deutschen Wirtschaft „Wir zusammen“. Informationen zur Initiative: www.roche.de/about/verantwortung/fluechtlingsengagement/index.html

Über Roche Diabetes Care

Roche Diabetes Care ist ein Pionier in der Entwicklung von Blutzuckermessgeräten und weltweit führend in den Bereichen Diabetes-Management-Systeme und Services. Es Menschen mit Diabetes zu ermöglichen, ein fast normales und aktives Leben zu führen – dafür setzt sich die Marke Accu-Chek seit 40 Jahren engagiert ein. Zudem unterstützt sie Ärzte und andere medizinische Fachkräfte darin, ihre Patienten optimal zu betreuen. Accu-Chek bietet Menschen mit Diabetes und ihren Versorgern innovative Produkte und umfassende, wirksame Lösungen für ein komfortables, effizientes und effektives Diabetes-Management – von der Blutzuckermessung über die Dokumentation und Interpretation der Daten bis hin zur Insulingabe. Das Accu-Chek-Portfolio umfasst Blutzuckermessgeräte, Insulinpumpen-Systeme, Stechhilfen sowie Lösungen im Bereich Informations-Management und Schulungsprogramme für Ärzte, Diabetesberaterinnen und Menschen mit Diabetes – die zu einem verbesserten Therapieergebnis beitragen können.
Nähere Informationen finden Sie unter www.accu-chek.de.

Über Roche

Roche ist ein globales Unternehmen mit Vorreiterrolle in der Erforschung und Entwicklung von Medikamenten und Diagnostika und ist darauf fokussiert, Menschen durch wissenschaftlichen Fortschritt ein besseres, längeres Leben zu ermöglichen.

Roche ist das größte Biotech-Unternehmen weltweit mit differenzierten Medikamenten für die Onkologie, Immunologie, Infektionskrankheiten, Augenheilkunde und Erkrankungen des Zentralnervensystems. Roche ist auch der bedeutendste Anbieter von In-vitro-Diagnostika und gewebebasierten Krebstests und ein Pionier im Diabetesmanagement. Dank der Kombination von Pharma und Diagnostika unter einem Dach ist Roche führend in der Personalisierten Medizin – einer Strategie mit dem Ziel, jedem Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen.

Seit der Gründung im Jahr 1896 erforscht Roche bessere Wege, um Krankheiten zu verhindern, zu erkennen und zu behandeln und leistet einen nachhaltigen Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung. Auf der Liste der unentbehrlichen Arzneimittel der Weltgesundheitsorganisation stehen heute 29 von Roche entwickelte Medikamente, darunter lebensrettende Antibiotika, Malariamittel und Krebsmedikamente. Ausgezeichnet wurde Roche zudem bereits das achte Jahr in Folge als das nachhaltigste Unternehmen innerhalb der Pharma-, Biotechnologie- und Life-Sciences-Branche im Dow Jones Sustainability Index.

Die Roche-Gruppe mit Hauptsitz in Basel, Schweiz ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigte 2015 weltweit über 91 700 Mitarbeitende. Im Jahr 2015 investierte Roche CHF 9,3 Milliarden in Forschung und Entwicklung und erzielte einen Umsatz von CHF 48,1 Milliarden. Genentech in den USA gehört vollständig zur Roche-Gruppe. Roche ist Mehrheitsaktionär von Chugai Pharmaceutical, Japan. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 15 400 Mitarbeitende, davon über 8 000 in Mannheim.

Alle erwähnten Markennamen sind gesetzlich geschützt.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Roche Diagnostics GmbH
Sandhofer Straße 116
68305 Mannheim
Telefon (0621) 759 3991
E-Mail: rdg.presse@roche.com
www.roche.de


Zurück zur Newsübersicht