• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt
Beispiel-Bild

Roche-Mitarbeitende im TV-

Spot von „Wir zusammen“

Viele Menschen, verschiedene Kulturen und unvergessliche Momente - so lässt sich der Dreh des neuen TV-Spot der Integrations-Initiative „Wir zusammen“ zusammenfassen.          

Auch vier geflüchtete Roche-Mitarbeitende waren gemeinsam mit ihren Mentorinnen beim Dreh im März in Berlin dabei. 

Hier geht's zum Spot
Beispiel-Bild

Aus Fremden werden Freunde

Flüchtlingshilfe bei Roche in Deutschland

Es ist unser Selbstverständnis, dass wir Menschen, die in Not sind und unsere Hilfe benötigen, unterstützen.

Arbeit als Schlüssel der Integration

Mujahid Ahmed und Betreuerin Marina Bergbold

Durch verschiedene Einstiegsmöglichkeiten will Roche Flüchtlingen den ersten Schritt in den deutschen Arbeitsmarkt ermöglichen.

weiterlesen

Engagement unserer Mitarbeitenden

Eis Flüchtlinge

Seit Anfang 2015 engagieren sich Roche-Mitarbeitende mit vielfältigen Aktionen für Flüchtlinge.

weiterlesen

Weiteres Engagement

Flüchtling Accu-Chek

Für Roche ist es wichtig, Flüchtlingen bei der Ankunft in Deutschland schnell und unbürokratisch zu helfen.

weiterlesen


Weltweit sind über 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Sie fliehen vor Terror, Unterdrückung und Gewalt. Sie fliehen vor Hunger, Durst und Krankheit. Sie fliehen oft mit nichts als ihren Kleidern am Körper, einem kleinen Bündel über der Schulter und mit sehr viel Hoffnung im Herzen. Viele hoffen, in Deutschland eine bessere Zukunft zu finden. Um den Flüchtlingen vor Ort eine gelungene Integration zu ermöglichen, engagieren sich Roche-Mitarbeitende, Geschäftsführung und Betriebsrat in der Initiative „Aus Fremden werden Freunde“. Ziel ist es, Flüchtlinge willkommen zu heißen und ihnen den Start in der neuen Heimat zu erleichtern. Ein essentieller Schlüssel der Integration ist Arbeit. Deshalb bietet Roche verschiedene Einstiegsmöglichkeiten an den deutschen Standorten. Als Gesundheitsunternehmen übernimmt Roche auch Verantwortung in der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen. 

Roche steht mit den Landeserstaufnahmestellen, karitativen Organisationen und den Städten Mannheim, im Großraum München und Grenzach in regelmäßigem Kontakt, um zielgerichtet Hilfe leisten zu können.

Roche ist im Juli 2016 der Initiative "Wir zusammen"  beigetreten, in der sich deutsche Unternehmen für die Integration von Flüchtlingen stark machen. 

Carolina Martínez Echeverría

Edgar Vieth

 

Carolina Martínez Echeverría, Personalleiterin bei Roche Pharma in Grenzach und Edgar Vieth, Geschäftsführer Personal der Roche Diagnostics GmbH:

„Wir sind sehr stolz auf das ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeitenden, die sich sowohl in unseren unternehmensinternen Hilfsprojekten als auch privat stark einsetzen. Sie bringen anderen auf eindrucksvolle Weise Respekt und Wertschätzung entgegen.“