Menu
Search

Updates zum MTA-Reformgesetz

Freitag, 4. November 2022

Jetzt anmelden!

04. November 2022, Mannheim

Im letzten Jahr wurde das Gesetz über die MTA-Berufe reformiert. Es wurden Änderungen in der Berufsbezeichnung, den Beschreibungen der Vorbehaltsaufgaben, der Ausbildung etc. vorgenommen. Auf die medizinischen Laboratorien als Ausbildungsstätten kommen einige Herausforderungen zu. Das neue Gesetz tritt zum 1. Januar 2023 in Kraft. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen gerne die Gelegenheit bieten, sich über die bevorstehenden Änderungen zu informieren und über die Auswirkungen zu diskutieren. Wir freuen uns, dass Prof. Dr. Marco Kachler, LL.M., Biomedizinischer Analytiker und Medizinjurist, Studiengangsleitung Biomedizinische Analytik, FH Kärnten, Präsident des DIW-MTA Berlin in seinem Vortrag das neue MT-Berufe-Gesetz erläutern wird.

Weitere Informationen zu Ihrer Teilnahme vor Ort sowie evtl. den Streaminglink erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Da im Rahmen des MTA-Reformgesetzes eine Kommunikation der Entscheider in Ihrem Unternehmen in Kombination mit der Krankenkasse dringend erforderlich ist, wird es am Montag, 14. November 2022 zusätzlich für die Laborleitungen, Personalverantwortliche, Geschäftsführung, Controller etc. eine virtuelle Veranstaltung zu diesem Thema geben. Bitte informieren Sie die in Ihrer Einrichtung zuständigen Personen über diesen Termin. Informationen hierzu finden Sie hier .

Updates zum MTA-Reformgesetz

Alles Wichtige auf einen Blick

  • Datum: Freitag, 04. November 2022

  • Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen

  • Ort: Mannheim, Roche Werksgelände (live) oder virtuell

Thema:
„MTA-Reformgesetz: Novellierung der berufsrechtlichen und ausbildungsrechtlichen Vorschriften für die Technischen Berufe
in der Medizin.“ (Vortrag mit anschließender Diskussion)

Referent:
Prof. Dr. Marco Kachler, LL.M.

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt an.

Dann melden Sie sich jetzt an. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Georg Bölting (01735861922), Markus Langbein (01735861485) oder Amin Tadayon (01735861438). Bei organisatorischen Fragen steht Ihnen der Roche Veranstaltungsservice, roche-veranstaltungsservice@conquest-office.com, Telefon: 02151/82118-12 gerne zur Verfügung.

Haben Sie Interesse an der Veranstaltung Updates zum MTA Reformgesetz teilzunehmen?

Erhalten Sie per E-Mail Einladungen zu Veranstaltungen der Roche Diagnostics Deutschland GmbH und Informationen zu unserem Produktportfolio in der Diagnostik (Systeme, Reagenzien, digitale Lösungen, Beratungs- und Serviceleistungen).

Bleiben Sie informiert!

Für Sie auch interessant

Sie verlassen nun roche.de

Links zu Websites Dritter werden im Sinne des Servicegedankens angeboten. Der Herausgeber äußert keine Meinung über den Inhalt von Websites Dritter und lehnt ausdrücklich jegliche Verantwortung für Drittinformationen und deren Verwendung ab.