• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt

Diagnostik im Dialog - Archiv

Hier können Sie alle Ausgaben der Zeitschrift "Diagnostik im Dialog" ansehen und herunterladen.





  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 54 (12/2017)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 54 (12/2017)

    Ausgabe 54 der Zeitschrift „Diagnostik im Dialog“ widmet sich unter anderem dem Pro und Contra der HIV-Präexpositionsprophylaxe, bei der HIV-negative Menschen antivirale Medikamente einnehmen, um sich vor einer möglichen HIV-Infektion zu schützen. Ist das medizinisch, ethisch oder auch ökonomisch vertretbar?

    Ein zweiter, hochaktueller Beitrag beleuchtet die sich permanent und rasch ändernden Trends auf dem Drogenmarkt. Wie kann die Labordiagnostik da überhaupt mithalten?

    Auch zwei unserer Kunden kommen im Interview zu Wort. Sie verraten, was Labornetzwerke erfolgreich macht und wie sich „Big Data“ für die Organisation und die Optimierung der stationären Blutzuckermessung nutzen lassen.

    Weitere Themen sind u.a.

    • Die vielen Ursachen, an die der Arzt im Rahmen einer Anämiediagnostik denken muss.
    • Wie hochsensitives Troponin T postoperative Herzinfarkte vermeiden hilft
    • Vorstellung und Bewertung neuer Produkte von Roche


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 53 (08/2017)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 53 (08/2017)

    Ausgabe 53 der Zeitschrift „Diagnostik im Dialog“ widmet sich im Schwerpunkt dem breiten medizinischen Nutzen der kardialen Marker Troponin T und NTproBNP. Diese Parameter beantworten diverse klinische Fragestellungen zum Gesundheitszustand unseres Herzens. Weitere Themen sind u.a.

    • Die Diagnostik einer Cytomegalie-Infektion in der Schwangerschaft
    • Die medizinischen und ökonomischen Vorteile einer Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge mit einem HPV-Test statt des üblichen Pap-Abstrichs
    • Wie schnelle molekulardiagnostische Methoden Prozesse in der Notaufnahme verbessern können.


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 52 (04/2017)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 52 (04/2017)

    Themen sind u.a.:

    • Differentialdiagnostik von Anämien, als Einführung in das für Roche neue diagnostische Gebiet der Hämatologie. Lesen Sie dazu auch interessante Hintergrundinformationen zu unserem gerade eingeführten Hämatologieanalyzer cobas m 511 mit der patentierten Bloodhound®-Technologie.
    • Workflowbeschreibungen aus den Bereichen Patientennahe Diagnostik (POCT) und Pathologie. Informieren Sie sich über den Status quo und welches Fortschrittspotential Automation und Digitalisierung bergen.
    • Erfahrungsbericht eines Anwenders zum brandaktuellen Thema der „Liquid Biopsy“
    • Aktuelle Studienergebnisse aus dem Bereich „Frauengesundheit“: Fortschritte durch Biomarker-gesteuertes Patientenmanagement


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 51 (12/2016)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 51 (12/2016)

    Themen sind u.a.:

    • Ausführungen zum topaktuellen Thema „Krebsimmuntherapien“ und zum neuen Biomarker PD-L1, der den Erfolg bestimmter Krebsimmuntherapien vermutlich unterstützen kann.
    • Die Vorstellung hochinteressanter Erkenntnisse zum Mikrobiom (z.B. Darmflora) und seinem Potential für die Personalisierte Medizin.
    • Die Bewertung des Parameters „Anti-HBc“ im Kontext des wichtigen klinischen Fokus „Okkulte Hepatitis B“
    • Informationen über die neuen gesundheitspolitischen Eckpunkten zur Zervixkarzinom-Vorsorge


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 50 (08/2016)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 50 (08/2016)

    Themen sind u.a.:

    • Verfolgen Sie hochaktuelle globale Herausforderungen durch Emerging Infectious Diseases“.
    • Lernen Sie für die chronische Herzinsuffizienz eine neue Therapieform und deren Monitoring kennen.
    • Informieren Sie sich über den ökonomischen Nutzen des sFlt-1/PlGf-Quotienten.
    • Lesen Sie, wie Experten über die GOÄ-Novelle oder über die Positionierung des medizinischen Labors diskutieren.


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 49 (04/2016)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 49 (04/2016)

    Themen sind u.a.:

    • Informieren Sie sich über den aktuellen Stellenwert der In-vitro-Diagnostik beim Lungenkarzinom
    • Verfolgen Sie das hochaktuelle Thema „Liquid Biopsy“ aus medizinischer und organisatorischer Sicht.
    • Lesen Sie, wie die Bestätigung bzw. der Ausschluss eines Akuten Myokardinfarktes jetzt noch schneller gelingt.
    • Lernen Sie die Experten eines Round-Table-Gespräches und ihre Einschätzung der Patientennahen Sofortdiagnostik im Klinikalltag kennen.


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 48 (12/2015)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 48 (12/2015)

    Themen sind u.a.:

    • Informieren Sie sich beispielsweise, wie angiogene Marker bei Verdacht auf bzw. bei Vorliegen einer Präeklampsie helfen, die Betreuung betroffener Schwangerer zu verbessern.
    • Verfolgen Sie den gesellschaftlichen Trend „Social Freezing“ und die medizinischen Möglichkeiten für den längerfristigen Fertilitätserhalt.
    • Lesen Sie, welche Aktualisierungen verschiedene medizinische Fachgesellschaften beim labordiagnostischen Erstnachweis einer HIV-Infektion empfehlen.
    • Lernen Sie Herausforderungen bei der HE-Färbung kennen und die Chancen, die vornehmlich eine Standardisierung von Prozessen bietet.


  • Diagnostik im Dialog, Ausgabe 47 (08/2015)

    Diagnostik im Dialog, Ausgabe 47 (08/2015)

    Themen sind u.a.:

    • Informieren Sie sich beispielsweise über diagnostische und politische Strategien im Kampf gegen „Hospital Aquired Infections“ (HAI) und Antibiotika-Resistenzen.
    • Lernen Sie, wie Natriuretische Peptide helfen, Therapieerfolge bei der Herzinsuffizienz zu verbessern.
    • Lesen Sie, warum ein „zentralisiertes“ periinterventionelles Gerinnungsmanagement medizinische und ökonomische Vorteile bringen kann.
    • Lernen Sie „E-Order Light“ kennen, das auch in kleineren Laboren die Bestellabwicklung modernisiert.
    • Oder lassen Sie die diesjährigen Anwendertreffen mit ihren praktischen „Take-home“ Empfehlungen Revue passieren.


  • Zika - ein weiteres Virus auf Weltreise

    Zika - ein weiteres Virus auf Weltreise

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Von der Primärprävention bis zur Therapiesteuerung -  Ratgeber zum praktischen Umgang mit BNP/NT-proBNP

    Von der Primärprävention bis zur Therapiesteuerung - Ratgeber zum praktischen Umgang mit BNP/NT-proBNP

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Vitamin B12 Mangel schnell und sicher diagnostizieren

    Vitamin B12 Mangel schnell und sicher diagnostizieren

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Valide eGFR mit standardisierten Cystatin C Tests

    Valide eGFR mit standardisierten Cystatin C Tests

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Über 15 Jahre natriuretische Peptide: Klinisches Potenzial noch nicht ausgeschöpft

    Über 15 Jahre natriuretische Peptide: Klinisches Potenzial noch nicht ausgeschöpft

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Traumstart für den Geparden

    Traumstart für den Geparden

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Therapeutische Impulse zur Selbstverteidigung

    Therapeutische Impulse zur Selbstverteidigung

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Stratifizierung von Brustschmerzpatienten: Jetzt noch schneller

    Stratifizierung von Brustschmerzpatienten: Jetzt noch schneller

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Stolpersteine in der pränatalen HCMV-Diagnostik

    Stolpersteine in der pränatalen HCMV-Diagnostik

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Stellenwert der In-vitro-Diagnostik beim Lungenkrebs

    Stellenwert der In-vitro-Diagnostik beim Lungenkrebs

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • sFlt-1/PlGF-Quotient: Medizinischer und ökonomischer Nutzen

    sFlt-1/PlGF-Quotient: Medizinischer und ökonomischer Nutzen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • sFlt-1/PlGF-Quotient: Marker der plazentaren Gesundheit

    sFlt-1/PlGF-Quotient: Marker der plazentaren Gesundheit

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Schnelle PCR-Systeme in der Notaufnahme

    Schnelle PCR-Systeme in der Notaufnahme

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • RiliBÄK im Bereich Point of Care

    RiliBÄK im Bereich Point of Care

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Reagenzkassetten auch für die Gerinnung

    Reagenzkassetten auch für die Gerinnung

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Potenzieller Biomarker gegen das Zielmolekül PD-L1

    Potenzieller Biomarker gegen das Zielmolekül PD-L1

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Postoperative Herzinfarkte vermeiden

    Postoperative Herzinfarkte vermeiden

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Positionierung des medizinischen Labors

    Positionierung des medizinischen Labors

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Personalisierte Ansätze in der Kinderwunschbehandlung

    Personalisierte Ansätze in der Kinderwunschbehandlung

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • PD-L1 als neuer Biomarker

    PD-L1 als neuer Biomarker

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Patientennahe Sofortdiagnostik im Klinikalltag: Ein Round-Table-Gespräch unter Experten

    Patientennahe Sofortdiagnostik im Klinikalltag: Ein Round-Table-Gespräch unter Experten

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Patientenmanagement bei Plattenzellepithelkarzinomen: SCC-Assays unterstützen

    Patientenmanagement bei Plattenzellepithelkarzinomen: SCC-Assays unterstützen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Ovarielle Stimulation bei IVF: Vorteile durch neuen Dosis-Algorithmus

    Ovarielle Stimulation bei IVF: Vorteile durch neuen Dosis-Algorithmus

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Neues von den Retroviren: Neue Testgeneration Elecsys HIV duo

    Neues von den Retroviren: Neue Testgeneration Elecsys HIV duo

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Modifizierte Eckpunkte zum neuen HPV-basierten Screening

    Modifizierte Eckpunkte zum neuen HPV-basierten Screening

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Modellrechnungen zur Zervixkarzinom-Vorsorge

    Modellrechnungen zur Zervixkarzinom-Vorsorge

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Messen statt schätzen

    Messen statt schätzen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Mehr Zeit für das Wesentliche

    Mehr Zeit für das Wesentliche

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Medizinischer Stellenwert der Anti-HBc-Testung

    Medizinischer Stellenwert der Anti-HBc-Testung

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Management Chemotherapie-induzierter Kardiotoxizität

    Management Chemotherapie-induzierter Kardiotoxizität

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Liquid Biopsy: Erfahrungsbericht aus der Hämatopathologie Hamburg

    Liquid Biopsy: Erfahrungsbericht aus der Hämatopathologie Hamburg

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Liquid Biopsy: Das wird am besten durch Kooperation gelöst

    Liquid Biopsy: Das wird am besten durch Kooperation gelöst

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Leichterer Zugang zur zielgerichteten Therapie: Wenige Milliliter Blut genügen

    Leichterer Zugang zur zielgerichteten Therapie: Wenige Milliliter Blut genügen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Kardiale Schäden durch Tumortherapien

    Kardiale Schäden durch Tumortherapien

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • IT-gestützte Prozesse in der Pathologie

    IT-gestützte Prozesse in der Pathologie

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Interview mit Prof. Dr. med. Franz-Josef Schmitz „Die Mühle kann mit einem Stein nicht mahlen“

    Interview mit Prof. Dr. med. Franz-Josef Schmitz „Die Mühle kann mit einem Stein nicht mahlen“

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Höchstgeschwindigkeit für Ihr Labor

    Höchstgeschwindigkeit für Ihr Labor

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Hochpathogene Krankheitserreger: Eine Bedrohung der globalisierten Welt

    Hochpathogene Krankheitserreger: Eine Bedrohung der globalisierten Welt

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • HIV Präexpositionsprophylaxe

    HIV Präexpositionsprophylaxe

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Herz und Niere - Kardiale Biomarker bei Niereninsuffizienz

    Herz und Niere - Kardiale Biomarker bei Niereninsuffizienz

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Gutes noch besser gemacht

    Gutes noch besser gemacht

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Für Sie gelesen: Krebsimmuntherapie und das Mikrobiom

    Für Sie gelesen: Krebsimmuntherapie und das Mikrobiom

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Für Sie gelesen: Kinder unter nephrotoxischer Chemotherapie

    Für Sie gelesen: Kinder unter nephrotoxischer Chemotherapie

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Drogenanalytik im Wandel

    Drogenanalytik im Wandel

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Differentialdiagnostik von Anämien

    Differentialdiagnostik von Anämien

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Die Zeit drängt! Schnelle molekulare Diagnostik von Krankenhauskeimen

    Die Zeit drängt! Schnelle molekulare Diagnostik von Krankenhauskeimen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Die GOÄ-Novelle: Experten diskutieren

    Die GOÄ-Novelle: Experten diskutieren

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Die Bewährungsprobe ist bestanden

    Die Bewährungsprobe ist bestanden

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Die ARNI-Therapie und ihr Monitoring

    Die ARNI-Therapie und ihr Monitoring

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 46 (04/2015)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 46 (04/2015)

    Themen sind u.a.:

    • Informieren Sie sich beim Thema Prävention des Zervixkarzinoms über den Stand und die Diskussionen weltweit.
    • Lesen Sie zum Thema Kinderwunschbehandlung, welche vielfältigen Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin heute zur Verfügung stehen.
    • Erfahren Sie, wie beim Lean- Management viele kleine Schritte zu großen Prozessoptimierungen führen können.
    • Lernen Sie, was es mit den Zirkulierenden MikroRNAs auf sich hat.


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 45 (12/2014)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 45 (12/2014)

    Themen sind u.a.:

    • Informieren Sie sich beispielsweise auf dem Gebiet der Infektionsdiagnostik zum Status quo bei den Virushepatitiden sowie zum Thema Blutspendewesen und Hepatitis E
    • Lesen Sie die Übersicht zu den etablierten und neuen Indikationsbereichen des Parameters NT-proBNP
    • Lernen Sie die kreative Methode des "Prozessbenchmarkings" kennen und wie sich diagnostische Labore dadurch verbessern können.
    • Verfolgen Sie die Ansichten unterschiedlicher Funktionsträger zur Gesundheitsvorsorge im Rahmen des demografischen Wandels.


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 44 (8/2014)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 44 (8/2014)

    Themen sind u.a.:

    • Verfolgen Sie die Entwicklung der Molekularen Diagnostik über die letzten 30 Jahre bis zu den jüngsten Produktneuheiten.
    • Informieren Sie sich über die Grenzen und Möglichkeiten des Parameters Anti-Müller-Hormon sowie über die Risiken nicht-euthyreotischer Schwangerschaften.
    • Erfahren Sie Aktuelles zur altbekannten Syphilis sowie zu neu eingeschleppten tropischen Infektionskrankheiten.
    • Lesen Sie den Erfahrungsbericht zur Implementierung einer komplett neuen Laborautomation in einem großen Kliniklabor.
    • Lernen Sie die neuen Erkenntnisse zum Gerinnungsfaktor XII kennen und welches therapeutische Potential dahinter stecken könnte.


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 43 (4/2014)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 43 (4/2014)

    Themen:

    • Anforderungen und Fallsticke der Liquordiagnostik
    • Bessere Risikostratifizierung mit Cystatin C bei chronischer Niereninsuffizienz
    • Impedanzaggregometrie als Prognosemarker bei Sepsis
    • Kardiovaskulären Risikofaktoren von Cyclooxygenasehemmern


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 42 (11/2013)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 42 (11/2013)

    Themen:

    • Tumormarker bei Schilddrüsen-, Ovarial- und Lungenkarzinomen
    • Thrombozytenfunktionsdiagnostik in der Intensivmedizin
    • Innovationspreis der Deutschen Hochschulmedizin für Forschungsarbeit zum Long-QT-Syndrom
    • Point-of-Care-Diagnostik: Kompetenzmanagement unterstützt Patientensicherheit


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 41 (8/2013)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 41 (8/2013)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 40 (5/2013)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 40 (5/2013)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 39 (2/2013)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 39 (2/2013)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 38 (11/2012)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 38 (11/2012)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 37 (8/2012)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 37 (8/2012)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 36 (5/2012)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 36 (5/2012)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 35 (2/2012)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 35 (2/2012)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 34 (10/2011)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 34 (10/2011)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 33 (7/2011)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 33 (7/2011)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 32 (4/2011)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 32 (4/2011)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 31 (1/2011)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 31 (1/2011)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 29 (8/2010)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 29 (8/2010)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 28 (4/2010)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 28 (4/2010)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 27 (1/2010)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 27 (1/2010)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 26 (9/2009)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 26 (9/2009)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 25 (7/2009)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 25 (7/2009)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 24 (4/2009)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 24 (4/2009)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 23 (2/2009)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 23 (2/2009)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 22 (12/2008)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 22 (12/2008)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 21 (10/2008)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 21 (10/2008)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 20 (8/2008)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 20 (8/2008)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 19 (6/2008)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 19 (6/2008)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 18 (4/2008)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 18 (4/2008)


  • Diagnostik im Dialog Ausgabe 17 (2/2008)

    Diagnostik im Dialog Ausgabe 17 (2/2008)


  • DAT Applikationen für Serum

    DAT Applikationen für Serum

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Das Mikrobiom: Entscheidender Faktor für die Personalisierte Medizin der Zukunft

    Das Mikrobiom: Entscheidender Faktor für die Personalisierte Medizin der Zukunft

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Blutbasierte EGFR-Mutationsanalyse: Vielversprechende Ergebnisse aktueller Publikationen

    Blutbasierte EGFR-Mutationsanalyse: Vielversprechende Ergebnisse aktueller Publikationen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Bloodhound-Technologie: Zukunftsweisende Akzente in der Hämatologie

    Bloodhound-Technologie: Zukunftsweisende Akzente in der Hämatologie

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 52)


  • Big Data Projekt bei der stationären Blutzuckermessung

    Big Data Projekt bei der stationären Blutzuckermessung

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • Beileger: Goldkurs Infektion: Weiterbildungs-Webinar

    Beileger: "Goldkurs Infektion: Weiterbildungs-Webinar"

    Beileger in Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Aus Tradition innovativ: Elecsys® feiert 20. Geburtstag

    Aus Tradition innovativ: Elecsys® feiert 20. Geburtstag

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Auch Ausnahmesituationen gut bewältigen

    Auch Ausnahmesituationen gut bewältigen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • App unterstützt eine reibungslose Routine

    App unterstützt eine reibungslose Routine

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Anfangsverdacht Präeklampsie - Relevante Entscheidungswechsel dank sFlt-1/PlGF-Quotient

    Anfangsverdacht "Präeklampsie" - Relevante Entscheidungswechsel dank sFlt-1/PlGF-Quotient

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 51)


  • Anämie ein Befund viele mögliche Ursachen

    Anämie ein Befund viele mögliche Ursachen

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 54)


  • AMH in der Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

    AMH in der Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 53)


  • Aktuelle ESC-Leitlinien zur Herzinsuffizienz

    Aktuelle ESC-Leitlinien zur Herzinsuffizienz

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50)


  • Unsere Laboratorien sind Teil des Erfolges

    "Unsere Laboratorien sind Teil des Erfolges"

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)


  • Flüssigbiopsie in der Molekularpathologie

    "Flüssigbiopsie" in der Molekularpathologie

    Auszug aus Diagnostik im Dialog (Ausgabe 49)