Headerbild Combur

Combur 5 Test® HC Urinteststreifen

Schmerzen beim Wasser­lassen, stän­diger Harn­drang? Das könnte eine Blasenentzündung sein! Werden Sie direkt aktiv:

Testen Sie selbst Ihren Urin!

Die Vorteile des Combur 5 Test® HC

Zuhause

Urin-Selbsttest für Zuhause

Sanduhr

Ergebnis schon nach 1-2 Minuten

Apotheke

Rezeptfrei in der Apotheke erhältlich

Vitamin C

Vitamin C entstört

Combur Test HC

Der Urintest mit Combur 5 Test® HC kann einfach und schnell selbst durchgeführt werden!

Schon bei den ersten Symptomen einer Blasenentzündung kann der Combur 5 Test HC Urintest zuhause oder unterwegs, z. B. auf Reisen, durchgeführt werden. Bereits nach ein bis zwei Minuten liegt das Ergebnis vor.

Gut zu wissen: In ca. 20 % aller Urinproben ist Vitamin C in hohen Konzentrationen vorhanden. Dadurch kann das Ergebnis von Urintests verfälscht werden. Der Combur 5 Test® HC dagegen ist mittels einer weitgehenden Vitamin C-Entstörung gut geschützt. Somit können falsch-negative Ergebnisse auf den Testfeldern für Blut und Glukose vermieden werden!

Combur 5 Test® HC ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

 

Combur 5 Test® HC – der Selbsttest für Blasenentzündungen

Bei frühzeitiger Behandlung einer Blasenentzündung kann die Dauer der Beschwerden deutlich verkürzt werden!

...und so einfach geht´s:


Combur Test HC

„Meist gehen wir erst zum Arzt, wenn es wirklich schlimm ist. Logisch, denn keiner will unnötig zum Arzt laufen. Gerade wenn man öfters unter Blasenentzündungen leidet, finde ich auch den Selbsttest zur Früherkennung sehr wichtig. So kannst du nämlich bei den ersten kleinen Symptomen schon direkt aktiv werden.“

Andrea Funk von „andysparkles.de“


Combur Test HC

„Wer von uns Frauen kennt sie nicht – die Blasenentzündung. Ein fieses kleines Biest, das uns allen mit Sicherheit schon zu schaffen gemacht hat und schlichtweg tierisch unangenehm ist. Ignoriert man sie oder behandelt sie erst zu spät, kann sich das Ganze zu einer Nierenbecken-Entzündung verschleppen und glaubt mir, das ist alles andere als schön.“

Sylvana von „sylvislifestyle.com“


In wenigen Schritten zum Ergebnis

1. Schritt

Urin in einem sauberen Gefäß auffangen, einen Teststreifen aus dem Behälter entnehmen und diesen sofort wieder verschließen

2. Schritt

Anschließend den Teststreifen für eine Sekunde in den Urin eintauchen, sodass alle Testfelder benetzt sind.

3. Schritt

Nach ein bis zwei Minuten können die Reaktionsfarben der einzelnen Testfelder anhand der Farbvergleichsskala auf dem Behälter kontrolliert werden.


Farbveränderungen auf einem oder mehreren Testfeldern werden auf dem mitgelieferten Ergebnisbogen notiert und können dann mit dem Arzt besprochen werden. Bei Verdacht auf eine Blasenentzündung kann der Arzt sodann weiterführende Untersuchungen sowie eine erforderliche Behandlung einleiten.

So kann man eine Blasenentzündung erkennen

Haken

Typischerweise Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen

Haken

Großer Harndrang bei geringer Urinausscheidung

Haken

Übelriechender Urin

Haken

Unterbauchschmerzen oder Schmerzen in der Nierengegend

Haken

Bei Kindern und Säuglingen: oft Fieber als einziger Hinweis

Nicht immer sind die Symptome einer Blasenentzündung eindeutig, es können beispielsweise auch nur allgemeine, wenig charakteristische Beschwerden auftreten, wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Appetitlosigkeit.

Für weitere Informationen zum Combur 5 Test® HC klicken Sie hier!



Referenzen

  1. Dr. Jörg Neymeyer: Bakterielle Infektionen der Harnwege – Forum Sanitas, 2. Ausgabe 2012