Frauengesundheit

Das Thema `Frauengesundheit´ besitzt bei Roche Diagnostics einen sehr hohen Stellenwert. Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen zu Gebärmutterhalskrebs, Chlamydien und zur Präeklampsie. Weitere Informationen wie beispielsweise zur Fertilität folgen in Kürze.


Gebärmutterhalskrebs

Papillomvirus


Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom) ist weltweit die zweithäufigste Krebserkrankung und die dritthäufigste Krebstodesursache bei Frauen. Jährlich sterben rund eine Viertel Million Frauen an Gebärmutterhalskrebs, 80% davon in den Ländern der Dritten Welt.


Präeklampsie

Präeklampsie

Die Präeklampsie ist die Hauptursache von Krankheit und Tod in der Schwangerschaft – sowohl bei der werdenden Mutter als auch beim ungeborenen Kind. Um die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind zu schützen, ist es wichtig, die Erkrankung so früh wie möglich zu erkennen. 

mehr zur Präeklampsie



Chlamydien

Chlamydien


Genitale Chlamydien-Infektionen sind die häufigste Ursache erworbener Unfruchtbarkeit in den westlichen Industrieländern. Mindestens ein Fünftel aller Fälle von Unfruchtbarkeit bei Frauen, so schätzen Experten, gehen in diesen Ländern auf das Konto verschleppter Chlamydien-Infektionen.

mehr zu Chlamydien