18.08.2016

"Diagnostik im Dialog": Ausgabe 50 der Kundenzeitschrift jetzt verfügbar

Die Roche Diagnostics Deutschland GmbH gibt dreimal jährlich die Zeitschrift "Diagnostik im Dialog" heraus, die sich an die Mitarbeitenden diagnostischer Labore im Krankenhaus und im niedergelassenen Bereich, klinisch tätige Ärzte im Krankenhaus sowie Geschäftsführer richtet. Die Zeitschrift bietet einen interessanten Überblick über aktuelle Themen der Labormedizin sowie des Labor- und Gesundheitsmarktes.

Die neue Ausgabe Nr. 50 hält u. a. folgende Themen bereit:

  • Die Beschreibung hochaktueller globaler Herausforderungen durch Ebola, Zika und andere Infektionserreger.
  • Die Vorstellung einer neuartigen Therapie bei chronischer Herzinsuffizienz und warum sich nur der Marker NT-proBNP zum Therapiemonitoring eignet. 
  • Beim Themengebiet „Schwangerschaft" einerseits aktuelle Erkenntnisse zum gesundheitsökonomischen Nutzen neuer Marker für die Präeklampsie („Schwangerschaftsvergiftung") andererseits zu ersten personalisierten Ansätzen in der Kinderwunschbehandlung. 
  • Die Expertendiskussion wie sich das medizinische Labor positionieren muss, damit es vom vorherrschenden Image eines Kostenfaktors loskommt. 

Diagnostik im Dialog (Ausgabe 50) als PDF herunterladen.

Wollen Sie künftig die Zeitschrift "Diagnostik im Dialog" per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich jetzt an.

Möchten Sie künftig die Zeitschrift per Post erhalten? Senden Sie uns bitte eine E-Mail an mannheim.diagnostik-im-dialog@roche.com mit Ihrem Namen und der vollständigen Adresse.


Zurück zur Newsübersicht