Laborforen 2019 Digital Diagnostics

Roche Tage 2020

Zur Online-Anmeldung

Herzlich willkommen bei den Roche Tagen!

Freuen Sie sich auf das größte Kundenevent von Roche Diagnostics am 24. November 2020. Bei den virtuellen Roche Tagen 2020 erschaffen wir für Sie unser Ausbildungs- und Trainingszentrum (Open Campus Mannheim, OCM) des Roche Standortes in Mannheim vollkommen neu im digitalen Raum. Zudem werden wir unter dem Motto „Face the Future“  zukunftsrelevante Themen der digitalen Transformation in den Mittelpunkt unseres Symposiums „Diagnostik im Dialog LIVE“ stellen. Gestalten auch Sie die Zukunft mit.

Folgende Themen warten in unserem Symposium unter anderem auf Sie:

  • Digitalisierung im Gesundheitswesen: Wie verändern neue Technologien die Zusammenarbeit der Akteure?
  • Peer-to-Peer Session: Welche Chancen und Herausforderungen birgt die digitale Transformation medizinischer Labore?
  • Welche zukünftigen Geschäftsmodelle versprechen Erfolg?
  • Smart Hospital: Wie ändert sich die Behandlung von Patienten im digitalen Krankenhaus?

Unsere Vorteile für Sie

Fortbildung

Information

Erfahren Sie im Symposium wichtige Neuigkeiten für Ihre Arbeit

Austausch mit Kollegen

Q&A

 Unsere Referenten beantworten alle Ihre Fragen 

virtuell

Virtual Reality

Erleben Sie im virtuellen Veranstaltungsraum Roche Produkte

Der virtuelle Veranstaltungsraum 

  • Begeben Sie sich auf eine individuelle Audioguide Tour durch unseren Showroom mit modernsten System- und Automationslösungen.
  • Begegnen Sie auf dem Digital Market Place den Möglichkeiten und Chancen zukunftsgerichteter digitaler Lösungen für Decision Support, Geschäftssteuerung und Vernetzung.
  • Vernetzen Sie sich bei den virtuellen Kaffeepausen und tauschen Sie sich mit den Referenten aus.
  • Stellen Sie während der Vorträge und Diskussionsrunden Ihre Fragen per Chat.
  • Nehmen Sie an einzelnen Sessions oder an der gesamten Veranstaltung teil.

Impressionen des realen Open Campus Mannheim

OCM Eingang

OCM Foyer

ocm Seminarraum

Agenda 

Session 1
Digitalisierung im Gesundheitswesen:
Wie verändern neue Technologien die Zusammenarbeit der Akteure?

09:45 – 10:00 Begrüßung, Einführung und Moderation
Prof. Dr. Herbert Rebscher, Gyhum-Hesedorf
10:00 – 10:35 Keynote Lecture
Prof. Dr. Jörg F. Debatin, Berlin
10:35 - 11:50 Podiums- und Plenumsdiskussion
Sichtweise der Politik
Prof. Dr. Jörg F. Debatin, Berlin
Sichtweise Akkreditierte Labore in der Medizin e.V. (ALM)
Dr. Michael Müller, Berlin
Sichtweise des Berufsverbandes Deutsche Laborärzte (BDL)
Dr. Andreas Bobrowski, Berlin
Sichtweise des Universitätsklinikums
Dr. Markus Thalheimer, Heidelberg
Sichtweise der Kostenträger (vdek)
Dr. Martin Kluxen, Berlin
11:50 - 12:00 Zusammenfassung
Prof. Dr. Herbert Rebscher, Gyhum-Hesedorf
12:00 - 13:00 Meet the Speaker & Networking
 

Session 2
Peer-to-Peer Talk:
Welche Chancen und Herausforderungen birgt die digitale
Transformation medizinischer Labore?
Welche zukünftigen Geschäftsmodelle versprechen Erfolg?

13:00 – 13:10 Einführung und Moderation
Dr. Petra Gulz, Penzberg
13:10 – 13:40 Keynote Lecture
Digital transformation and future business models for clinical labs
Dr. Jean-Luc Dourson, Luxembourg
13:40 – 14:20 Podiums- und Plenumsdiskussion
Perspektive eines Privatlabors in Luxemburg
Dr. Jean-Luc Dourson, Luxembourg
Perspektive eines Privatlabors in Deutschland
Prof. Dr. Paul Cullen, Münster
Perspektive eines Kliniklabors
Nina Beikert, Berlin
Perspektive der Kostenträger
Prof. Dr. Bertram Häussler, Berlin
14:20 – 14:30 Zusammenfassung
Dr. Petra Gulz, Penzberg
14:30 – 15:00 Meet the Speaker & Networking
 

Session 3
Smart-Hospital:
Wie ändert 
sich die Behandlung von Patienten im digitalen Krankenhaus?

15:00 - 15:10 Einführung und Moderation
Prof. Dr. Herbert Rebscher, Gyhum-Hesedorf
15:10 - 15:20 Keynote Lecture
Digitalisierung - neue Chancen für das Patientenmanagement
Prof. Dr. Frederik Wenz, Freiburg
15:20 - 15:35 Kurzvortrag: "Onkologie 2020 - Experte vs. Netzwerk"
Prof. Dr. Christian Jackisch, Offenbach
15:35 - 15:50 Kurzvortrag: "Sektorenübergreifende Patientenversorgung in
(über-) regionalen Netzwerken"
Prof. Dr. Henning Schulze-Bergkamen, Wesel
15:50 - 16:05 Kurzvortrag: "Smart-Hospital... Wie cool wär' das denn?"
Prof. Dr. Ralf Kuhlen, Berlin
16:05 - 16:30 Podiumsdiskussion der Referenten
Sichtweise der Onkologie
Prof. Dr. Christian Jackisch, Offenbach
Sichtweise der Onkologie
Prof. Dr. Henning Schulze-Bergkamen, Wesel
Sichtweise eines Chief Medical Officers
Prof. Dr. Kuhlen, Berlin
16:30 - 16:45 Zusammenfassung und Verabschiedung
Prof. Dr. Herbert Rebscher, Gyhum-Hesedorf
16:45 – 17:15 Meet the Speaker & Networking

Anmeldung zu den Roche Tagen 2020

Zur Online-Anmeldung