cobas taqman 48

COBAS® TaqMan® 48 Analyzer

  • Zuverlässige und valide Ergebnisse innerhalb weniger Stunden
  • Sensitive Tests mit weitem linearen Messbereich
  • Hohe Testsicherheit
  • Geringer Personalaufwand im Vergleich zu manuellen Methoden
  • Flexibilität mit der Utiliy-Channel-Software

Merkmale

Innovation für die Routine-PCR

cobas taqman 48

Der COBAS® TaqMan® 48 Analyzer ist ein kompaktes Tischgerät, das aufgrund der innovativen Real-Time PCR-Technologie manuelle Schritte reduziert und Analysezeiten verkürzt. Mit den zwei Thermocyclern können je nach Bedarf unterschiedliche Parameter parallel bearbeitet werden. Die Probenvorbereitung kann entweder manuell oder bei höherem Durchsatz auf dem COBAS® AmpliPrep Gerät erfolgen. Diese Kombination aus Innovation und Flexibilität ermöglicht einen effizienten Ablauf in PCR Routinelaboren mit unterschiedlichem Durchsatz.

Produktmerkmale

  • Kompaktes Tischgerät: 55 kg, 45 cm breit, 79 cm tief, 50 cm hoch
  • 2 voneinander unabhängige Thermocycler mit je 24 Positionen, parallele Bearbeitung verschiedener Parameter
  • Real-Time Technologie mit 5 Detektionskanälen
  • Geschlossene Reaktionsgefäße und AmpErase® Enzym zur Kontaminationsprävention
  • Probenvorbereitung manuell oder automatisiert mit dem COBAS® AmpliPrep Instrument
  • Testabhängige Durchsatzzeiten: ca. 2 bis 3,5 h für 48 Proben

AmpliLink® Software

  • LIS-Anbindung
  • Gerätesteuerung
  • Barcodierte Dateneingabe

Vorteile

Effizienz für die PCR-Routine

Vorteile cobas TaqMan 48

  • Zuverlässige und valide Ergebnisse innerhalb weniger Stunden
  • Sensitive Tests mit weitem linearen Messbereich statt gesonderten Aufarbeitungsmethoden für Proben im niedrigen Konzentrationsbereich und Verdünnungsreihen für hochtitrige Proben
  • Hohe Testsicherheit: Kontaminationsprävention mit AmpErase enzyme und internen Kontrollen zur Erkennung möglicher PCR-Inhibitionen
  • Geringer Personalaufwand im Vergleich zu manuellen Methoden
  • Flexibilität mit der Utiliy-Channel-Software für frei programmierbare PCR-Anwendungen

Spezifikationen

Technische Daten

Technologie
  • Real-Time-Technologie unter Verwendung von Hydrolyse-Sonden
Stromversorgung
  • Netzspannung 100-125 VAC / 200-240 VAC
  • Netzfrequenz 50/60 Hz +10 / -15%
  • Wärmeabgabe 2160 kJ/h
Gerätesteuerung
  • Gerätesteuerung Über Datastation mit AMPLILINK-Software für die Laborintegration mit LIS-Anbindung und Systemkombinationen
  • Barcodierte Dateneingabe
Abmessung
  • Breite: 450 mm
  • Höhe: 500 mm
  • Tiefe: 790 mm
  • Gewicht: ca. 55 kg


Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.

Testmenü

CE-IVD validierte Tests

HBV quantitativ

HCV quantitativ

HCV qualitativ

HIV-1 quantitativ

Chlamydia trachomatis, qualitativ

Mykobakterium tuberculosis, qualitativ