• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt

Jahresmediengespräch 2018

Das Roche-Mediengespräch zu den Jahresergebnissen und dem Geschäftsverlauf 2017 von Roche in Deutschland (Pharma, Diagnostics und Diabetes Care) fand am 26. Februar 2018, 14.00 Uhr statt. Auf dieser Seite haben wir Ihnen alle relevanten Informationen zum Download zusammengestellt.

Prof. Dr. Hagen Pfundner, Christian Paetzke, Dr. Ursula Redeker u. Lars Kalfhaus (vlnr.) präsentierten die guten Jahresergebnisse 2017 von Roche in Deutschland

Ihre Gesprächspartner

Prof. Dr. Hagen Pfundner, Vorstand der Roche Pharma AG

Prof. Dr. Hagen Pfundner

„Digitale Anwendungen verändern das Leben der Patienten und den Arbeitsalltag von Medizinern. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet voran und bietet für die Forschung und Entwicklung von Medikamenten sowie die Versorgung von Patienten ganz neue Möglichkeiten.“

Bild
Lebenslauf PDF 216,7 KB

Christian Paetzke, Geschäftsführer der Roche Diagnostics Deutschland GmbH

Christian Paetzke

„Wir können uns im deutschen Markt über hervorragende Ergebnisse freuen. Mit unseren Lösungen adressieren wir passgenau die Wünsche unsere Kunden. Zum größten Erfolg zählt hierbei das Immundiagnostik-Modul cobas e 801.“

„Roche investiert stark in digitale Lösungen, erste Produkte sind bereits auf dem Markt. So stellt das Navify Tumor Board relevante klinische Daten zur Entscheidungsunterstützung bereit. Mit der Partnerschaft zwischen Roche Diagnostics und GE Healthcare werden wir unser Angebot der clinical decision support tools weiter ausbauen und mit der Übernahme des Unternehmens Viewics bieten wir eine Plattform für datenbasierte Business Analytics im Labor.“

Bild
Lebenslauf PDF 200,4 KB

Lars Kalfhaus, Geschäftsführer der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

Lars Kalfhaus

„Digitalisierung ist kein Selbstzweck, sondern bietet die Werkzeuge, mit denen wir die Ergebnisse für die Patienten verbessern wollen. Wir möchten gemeinsam mit unseren Kunden den Weg hin zur Diabetesversorgung von morgen gehen.“

Bild
Lebenslauf PDF 114,0 KB

Dr. Ursula Redeker, Sprecherin der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH

Dr. Ursula Redeker

„Die Digitalisierung wird die Gesundheitsbranche in den nächsten Jahren ungemein verändern - insbesondere in der Personalisierten Medizin. Je mehr Daten und Zahlen wir kennen, desto besser können wir diese auswerten und interpretieren. Damit können wir klügere Entscheidungen in Forschung und Entwicklung treffen, effizienter produzieren und individuellere Therapieempfehlungen an Ärzte geben.“

Bild
Lebenslauf PDF 221,0 KB
Deutschland

Die Deutschlandzahlen auf einen Blick

Die Konzernlieferungen stiegen auf rund 3,8 Milliarden Euro.
16147 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
495 Millionen Euro investierte der Konzern in die deutschen Standorte

 

Investitionen Mannheim

Hightech-GebäudeNeues Hightech-Gebäude für die Pharma-Produktion
Bild
VertriebsgebäudeDas neue Vertriebsgebäude: Ein Ort der Begegnung für Kunden und Mitarbeitende
Bild
LaborgebäudeIm neuen Laborgebäude sind Pharma und Diagnostik unter einem Dach vereint
Bild

 

Investitionen Penzberg

Biotechnologische Pharma-ProduktionAusbau der biotechnologischen Pharma-Produktion
Bild
Diagnostik-GebäudeNeubau des Diagnostik-Gebäudes für die biochemische Produktion
Bild
Labor- und BürokomplexLabor- und Bürokomplex mit Bayerns größtem biotechnologischen Ausbildungszentrum
Bild

 

Medienkontakte

Roche Pharma AG
Grenzach

Nina Schwab-Hauzinger

Dr. Nina Schwab-Hautzinger
Head of Communications & Public Affairs
+49 7624 14 4000

Roche Diagnostics
Deutschland GmbH

Maren Schulz

Maren Schulz
Head of Communications
+49 621 759 2190

Roche Diabetes Care
Deutschland GmbH

Jana Seifert

Jana Seifert
Communications Manager
+49 621 759 9792

Roche Diagnostics GmbH
Mannheim, Penzberg

Lena Raditsch

Lena Raditsch
Head of Communications
+49 621 759 3991