• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt

Feinschliff und Gleitbeschichtung für mehr Komfort: Schmerzarm Insulin abgeben mit den neuen Accu-Fine® Pen-Nadeln

Von den deutschlandweit über 6,5 Millionen Menschen mit Diabetes1 nutzt etwa die Hälfte einen Insulin-Pen2, der regelmäßig zum Einsatz kommt: Die täglichen Insulininjektionen sind ein unerlässlicher Bestandteil der Diabetesroutine und sollten daher möglichst schmerzarm durchführbar sein. Die neuen Accu-Fine Pen-Nadeln von Roche Diabetes Care sorgen dank Feinschliff und Gleitbeschichtung für mehr Komfort bei der Insulinabgabe. Sie sind für alle gängigen Insulin-Pens geeignet und in den Längen 4 mm, 5 mm und 8 mm erhältlich. Außerdem haben Nutzer exklusiv die Möglichkeit, unentgeltlich eine praktische Abwurfbox unter www.accu-chek.de/accu-fine zu bestellen.

Schmerzarme Insulinabgabe – unbeschwerter Diabetesalltag

Schmerzen bei der Insulininjektion können unangenehm sein und den Alltag mit Diabetes erschweren. Für eine möglichst schmerzarme Insulinabgabe bietet Roche Diabetes Care ab sofort die neuen Accu-Fine Pen-Nadeln an. Das Besondere daran: Durch Feinschliff und Gleitbeschichtung lassen sich die Nadeln mühelos und schmerzarm einführen. Unterschiedliche Längen ermöglichen eine individuelle Auswahl, den eigenen Anforderungen entsprechend.

Patientenbedürfnisse im Blick

Jeder Nutzer eines Insulin-Pens weiß, wie lästig und unpraktisch die Entsorgung der verwendeten Nadeln sein kann. Als besonderer Service steht für die Nutzer der Accu-Fine Pen-Nadeln eine praktische Abwurfbox zur Verfügung, die unentgeltlich über die Accu-Chek Website bestellt werden kann. Die verwendeten Nadeln können so ganz einfach, diskret und sicher bis zur Entsorgung aufbewahrt werden.

Ausprobieren und selbst kennen lernen

Ausprobieren heißt die Devise: Interessierte Patienten können Muster in Form eines Beutels mit fünf Pen-Nadeln unentgeltlich und solange der Vorrat reicht unter www.accu-chek.de/accu-fine bestellen.

Über Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

Rund 500 Mitarbeitende arbeiten in der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH, die als Tochtergesellschaft unter dem Dach der Roche Deutschland Holding GmbH geführt wird und am Standort Mannheim angesiedelt ist. Die eigenständige Vertriebsgesellschaft ist verantwortlich für Marketing, Verkauf und Kundenbetreuung von Diabetes Care Produkten und Lösungen der Marke Accu-Chek® im deutschen Markt. Darüber hinaus berät und betreut der Customer Service von Deutschland aus Kunden in verschiedenen Ländern Europas.

Die Versorgung der Menschen mit Diabetes zu optimieren – dafür setzt sich Roche Diabetes Care mit seiner Marke Accu-Chek® seit mehr als 40 Jahren ein. Zudem unterstützt das Unternehmen Ärzte und Krankenkassen darin, ihre Patienten optimal zu betreuen. Das Portfolio umfasst Blutzuckermessgeräte, Insulinpumpensysteme, Stechhilfen sowie Datenmanagementsysteme.

Weitere Informationen finden Sie unter www.accu-chek.de.

Presseanfragen:

Roche Diabetes Care Deutschland GmbH
Muriel Wagenknecht
Sandhofer Straße 116
68305 Mannheim
Telefon: (0621) 759 2409
E-Mail: muriel.wagenknecht@roche.com

MCG Medical Consulting Group GmbH
Dr. Melanie Keutken
Mörsenbroicher Weg 200
40470 Düsseldorf
Telefon: (0211) 516045 183
E-Mail:

Referenzen

  1. International Diabetes Federation, IDF Diabetes Atlas, Seventh Edition. 2015.
  2. Interne Daten, Roche Diabetes Care Deutschland GmbH. 2017.

Zurück zur Newsübersicht