10.05.2019

Neuer Geschäftsführer Personal bei der Roche Diagnostics GmbH

Mit Wirkung zum 1. Juni 2019 folgt Andreas Schmitz auf Edgar Vieth

Mannheim/Penzberg, 10. Mai 2019

Die Roche Diagnostics GmbH gibt heute einen Wechsel in der Geschäftsführung zum 1. Juni 2019 bekannt. Andreas Schmitz übernimmt den Posten des Geschäftsführers Personal der Roche Diagnostics GmbH von Edgar Vieth, der zum 31. Mai in Ruhestand geht. Schmitz wird in seiner neuen Funktion ebenso Mitglied der Geschäftsführung der Roche Deutschland Holding GmbH sein. Zuletzt war er als Personalleiter bei Roche in Penzberg tätig.

Andreas Schmitz schloss 2004 das Studium International Management an der Hochschule Karlsruhe ab und war im Anschluss beim Softwareunternehmen SAP tätig. Dort arbeitete der gelernte Betriebswirtschaftler als lokaler und globaler Human Resources Partner im baden-württembergischen Walldorf und in Palo Alto, USA, ehe er 2011 seine Karriere bei Roche begann. In dieser Zeit hatte er verschiedene Positionen mit zunehmender Verantwortung inne. Zuletzt war er als Personalleiter am Standort Penzberg maßgeblich für die Implementierung neuer Arbeitsweisen im Unternehmen verantwortlich.

„Ich freue mich auf die bevorstehende Zusammenarbeit", so Dr. Ursula Redeker, Sprecherin der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH. „Gemeinsam wollen wir weiterhin die Arbeitswelt der Zukunft gestalten und Roche auch künftig als attraktiven Arbeitgeber auf dem Markt positionieren.“



Weitere Informationen erhalten Sie über:

Roche Diagnostics GmbH
Lena Raditsch
Head of Communications
Sandhofer Straße 116
68305 Mannheim

Telefon: +49 621 759 69581
E-Mail: lena.raditsch@roche.com 

Roche Diagnostics GmbH
Ferdinand von Reinhardstoettner
Senior Digital Communications Manager
Nonnenwald 2
82377 Penzberg

Telefon: +49 8856 60 14189
E-Mail: ferdinand.von_reinhardstoettner@roche.com 


Zurück zur Newsübersicht