Wayne Carpendale setzt zusammen mit Roche ein Zeichen für die unsichtbaren Symptome von Menschen mit MS

Urban Gardening-Aktion von trotz ms – TRÄUME WAGEN

Bei einer Urban Gardening-Aktion in Berlin machte die Initiative von Roche „trotz ms – TRÄUME WAGEN“ zusammen mit Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale auf die oft unsichtbaren, aber belastenden Symptome der Nervenerkrankung Multiple Sklerose (MS) aufmerksam. Die Redakteure von www.trotz-MS.de, die selbst von MS betroffen sind, bepflanzten und beschrifteten bei der Urban Gardening-Aktion Blumentöpfe im Boulevard Berlin Shopping-Center, wobei sie einen speziellen Handschuh trugen, der die durch die Erkrankung eingeschränkte Handfunktion symbolisierte. Diese Beeinträchtigung konnte auch über eine Virtual Reality Brille nachempfunden werden. Die Aktion wurde im Vorfeld des größten europäischen MS-Kongresses des ECTRIMS (European Committee for Treatment and Research in Multiple Sclerosis) veranstaltet, der heute in Berlin beginnt.

Unter MS-Symptomen wie beispielsweise einer eingeschränkten Funktion von Händen oder Armen leiden Menschen mit MS nicht nur physisch, sondern auch emotional. Da diese Beeinträchtigungen nicht offensichtlich sind, fühlen sie sich oft unter Druck, sich gegenüber Außenstehenden erklären zu müssen – eine zusätzliche Belastung für MS-Patienten.

„Die Aktion zeigt, wie man auf positive Weise mit der Erkrankung MS umgehen kann. In der Öffentlichkeit wird viel zu wenig über die Einschränkungen durch MS gesprochen“, sagt Wayne Carpendale. „Ich unterstütze „trotz ms – TRÄUME WAGEN“ von Beginn an, also jetzt schon über ein Jahr, und ich bin jedes Mal wieder berührt, wie offen und wie mutig die Menschen hinter „trotz ms“ über die Erkrankung sprechen.“

Multiple Sklerose ist eine chronische neurologische Erkrankung, die sich durch vielfältige Symptome äußert. Ein häufiges Symptom stellt die Einschränkung der Handfunktion dar, die auf den ersten Blick nicht direkt zu sehen ist, den Alltag von MS-Patienten aber stark beeinträchtigt. Einfache Alltags- und Haushaltstätigkeiten werden zur Herausforderung – so auch die Gartenarbeit. Der Erhalt der Hand- und Armfunktion ist für Menschen mit MS wichtig, besonders dann wenn sie aufgrund der Erkrankung auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Auf diese oft unbemerkten Beeinträchtigungen und den damit verbundenen Belastungen sollte die Urban Gardening-Aktion aufmerksam machen. Vier „trotz ms“-Redakteure und Passanten bepflanzten und beschrifteten gemeinsam mit Wayne Carpendale Blumentöpfe mit Sukkulenten – Pflanzen, die an besondere Klimabedingungen und Bodenverhältnisse angepasst und besonders widerstandsfähig sind. „Die Pflanzen, die wir heute hier in Berlin gemeinsam gepflanzt und verteilt haben, stehen für alle Menschen mit MS, die genau wie diese Sukkulenten wahre Überlebenskünstler sind. Wir wollen Betroffenen mit der Aktion Mut machen, sich auch unter den schweren Bedingungen der Erkrankung ihre Träume zu erfüllen“, so Wayne Carpendale nach der Aktion.

Neu bei trotz ms: Instagram

Unter dem Slogan "Deine MS. Dein Leben. Deine Information." wurde zeitgleich mit der Aktion der Instagram-Kanal von „trotz ms – TRÄUME WAGEN“ gestartet. Das „trotz ms“ Team möchte Menschen mit MS und Interessierten die Möglichkeit bieten, sich über einen Social Media Kanal, den sie häufig nutzen, zu vernetzen und auszutauschen. Regelmäßige Beiträge über die Erkrankung, Alltags- und Food-Tipps sollen informieren, während Posts der trotz ms-Redakteure, die im Blog Starke Worte auf www.trotz-ms.de ihre persönlichen Geschichten erzählen, auch Mut machen sollen. Ziel ist es, anderen Betroffenen und Angehörigen zu zeigen, dass man trotz der Einschränkungen durch die MS seine Ziele erreichen kann.  Unter @trotz_ms können alle MS-Interessierten dem Account auf Instagram folgen. Auch unter dem Hashtag #trotzms werden alle Beiträge des trotz ms Teams und Wayne Carpendale auf Instagram zu finden sein.

Instagram Trotz MS

Um trotz ms TRÄUME WAGEN noch schneller auf Instagram zu folgen, können Sie auch diesen Nametag auf Instagram einscannen.

Bild- und Videomaterialien

Wayne Carpendale und die Redakteure von trotz-ms

Wayne Carpendale macht zusammen mit den Redakteuren von „trotz ms –TRÄUME WAGEN“ bei einer Urban Gardening-Aktion im Boulevard Berlin Shopping-Center am 09.10.2018 auf die unsichtbaren Symptome der Erkrankung Multiple Sklerose aufmerksam.

Wayne Carpendale im Interview

Interview mit Wayne Carpendale bei der Urban Gardening-Aktion von „trotz ms“ am 09.10.2018 im Boulevard Berlin Shopping-Center, Dauer: 1:07 Min., das Video ist hier abrufbar.


Zurück zur Newsübersicht