• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt

Medienmitteilungen


24.05.2017 Weniger Atemnot bei fortgeschrittener IPF

Weniger Atemnot bei fortgeschrittener IPF

ATS 2017: Aktuelle Daten zur idiopathischen Lungenfibrose (IPF)

Der Inhalt dieser Meldung darf nach Maßgabe des Heilmittelwerbegesetzes nur Fachkreisen zugänglich sein. Melden Sie sich bitte an, um Zugriff auf die Meldung zu bekommen. mehr


24.05.2017 Blasenkrebs – Nicht einmal jeder Zweite kennt die typischen Symptome

Blasenkrebs – Nicht einmal jeder Zweite kennt die typischen Symptome

Blasenkrebs zählt zu den zehn häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland.1 Gleichzeitig sind die typischen Symptome nicht einmal jedem Zweiten bekannt – zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die anlässlich des Blasenkrebsmonats Mai durchgeführt... mehr


17.05.2017 Roche führt neuen Elecsys HIV Duo Test ein

Roche führt neuen Elecsys HIV Duo Test ein

Fortschritt für eine effiziente und sichere HIV-Diagnostik

Ab sofort steht Laboren mit dem neuen Elecsys HIV Duo Test der Roche Diagnostics Deutschland GmbH ein Parameter für eine äußerst sensitive und sichere HIV-Diagnostik zur Verfügung. Der neue Assay ist ein Antigen-Antikörper-Kombinationstest zur Durchführung auf dem cobas e 801 Modul.  mehr


10.05.2017 Roche bietet Laboren Fortschritt im Nachweis von HPV

Roche bietet Laboren Fortschritt im Nachweis von HPV

HPV Test ab sofort auf cobas 6800 und 8800 Systemen verfügbar

Roche stellt Laboren ab sofort den cobas HPV Test auf den cobas 6800 und 8800 Systemen zur Verfügung. Damit bietet das Unternehmen einen weiteren wichtigen Test auf seinen innovativen Systemen. Mit diesem Neuzugang im stetig wachsenden Testmenü der cobas 6800 und 8800 Systeme können Labore den cobas HPV Test gleichzeitig mit anderen, bereits auf dem Markt erhältlichen cobas Tests durchführen. mehr


08.05.2017 Neue Daten bestätigen günstiges Wirksamkeits- und Sicherheitsprofil der B-Zell-gerichteten Therapie bei Multipler Sklerose

Neue Daten bestätigen günstiges Wirksamkeits- und Sicherheitsprofil der B-Zell-gerichteten Therapie bei Multipler Sklerose

Der Inhalt dieser Meldung darf nach Maßgabe des Heilmittelwerbegesetzes nur Fachkreisen zugänglich sein. Melden Sie sich bitte an, um Zugriff auf die Meldung zu bekommen. mehr


08.05.2017 Klarheit bei chronischer Herzinsuffizienz

Klarheit bei chronischer Herzinsuffizienz

NT-proBNP liefert zuverlässige Ergebnisse bei Herzinsuffizienz unter ARNI Therapie

Die Zahl der Herzinsuffizienz-Patienten nimmt seit Jahren kontinuierlich zu. Eine frühzeitige Diagnose ist wichtig für eine erfolgreiche Behandlung. Die Therapie mit der Wirkstoffklasse ARNI zeigt verbesserte Ergebnisse in der Behandlung von chronischer Herzinsuffizienz. Natriuretische Peptide geben zusätzlich Aufschluss über den Krankheitsverlauf des Patienten. mehr


07.04.2017 Neues Medikament zur Behandlung von zwei Formen der Multiplen Sklerose in USA zugelassen.

Neues Medikament zur Behandlung von zwei Formen der Multiplen Sklerose in USA zugelassen.

Der Inhalt dieser Meldung darf nach Maßgabe des Heilmittelwerbegesetzes nur Fachkreisen zugänglich sein. Melden Sie sich bitte an, um Zugriff auf die Meldung zu bekommen. mehr


27.03.2017 WifOR-Studie belegt Nachhaltigkeit von Roche in Deutschland

WifOR-Studie belegt Nachhaltigkeit von Roche in Deutschland

Grenzach-Wyhlen, 27. März 2017
Baden-Württemberg ist einer der Top-Standorte der europäischen Gesundheitsindustrie. Der einheimische Sektor weist ein überdurchschnittliches Beschäftigungs- und Bruttowertschöpfungswachstum auf. Roche, mit... mehr


24.03.2017 Positive Studiendaten zum PD-L1-Inhibitor von Roche

Positive Studiendaten zum PD-L1-Inhibitor von Roche

Der Inhalt dieser Meldung darf nach Maßgabe des Heilmittelwerbegesetzes nur Fachkreisen zugänglich sein. Melden Sie sich bitte an, um Zugriff auf die Meldung zu bekommen. mehr


22.03.2017 Roche führt den cobas CT/NG-Hochdurchsatztest für die cobas 6800/8800-Systeme ein

Roche führt den cobas CT/NG-Hochdurchsatztest für die cobas 6800/8800-Systeme ein

Roche Diagnostics Deutschland GmbH stellt ab sofort den cobas CT/NG-Hochduchsatztest in Deutschland zur Verfügung. Auf den cobas 6800/8800-Systemen dient dieser zum direkten Nachweis von Chlamydia trachomatis (CT)- bzw. Neisseria gonorrhoeae (NG)-DNA bei symptomatischen und asymptomatischen Personen. mehr



1...1314151617...19