Medienmitteilungen


20.09.2017 Roche Diabetes Care geht mit Accu-Chek® Smart Pix Software 3.0 einen weiteren Schritt in der Digitalisierung der Diabetesversorgung

Roche Diabetes Care geht mit Accu-Chek® Smart Pix Software 3.0 einen weiteren Schritt in der Digitalisierung der Diabetesversorgung

Mit Accu-Chek Smart Pix Software 3.0 lassen sich ab sofort nicht nur alle Accu-Chek Produkte, sondern auch viele gängige Systeme anderer Hersteller einfach auslesen und auswerten. Damit kommt Roche Diabetes Care dem Wunsch zahlreicher Ärzte sowie der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) nach und setzt erneut einen Meilenstein im modernen Diabetes Management.  mehr


20.09.2017 Roche startet neue Kampagne mit Wayne Carpendale, um MS-Patienten Mut zu machen

Roche startet neue Kampagne mit Wayne Carpendale, um MS-Patienten Mut zu machen

„trotz ms TRÄUME WAGEN“

Für Menschen mit Multipler Sklerose (MS) ist die Unberechenbarkeit der Erkrankung trotz großer Fortschritte in der Behandlung weiterhin eine große Herausforderung. Symptome wie Schmerzen, Depression und Fatigue (chronische Müdigkeit oder... mehr


19.09.2017 Präzise Diagnose von schwierigen Prostatakrebsfällen

Präzise Diagnose von schwierigen Prostatakrebsfällen

Roche stellt neuen Antikörpertest für Pathologen zur Verfügung

Ab sofort steht Laboren mit dem neuen anti-p504s Antikörpertest von Roche Diagnostics Deutschland GmbH ein weiteres Hilfsmittel bei der Diagnose von anspruchsvollen Prostatakrebsfällen zur Verfügung. Dieser Assay erleichtert in Kombination mit dem Basal Cell Cocktail die Beurteilung schwieriger Fälle für den Pathologen und ermöglicht eine präzise Diagnose anhand kleiner Gewebeproben. mehr


13.09.2017 Aktiv gegen idiopathische Lungenfibrose (IPF)

Aktiv gegen idiopathische Lungenfibrose (IPF)

FightIPF-Informationstour durch sechs deutsche Städte

Die IPF hat eine ähnlich schlechte Prognose wie Lungenkrebs1, dennoch sind die Erkrankung und ihre Symptome kaum bekannt. Im Rahmen der internationalen Aktionswoche IPF World Week vom 16. bis 24. September tourt die von Roche initiierte... mehr


13.09.2017 ERS 2017: Aktuelle Daten zur idiopathischen Lungenfibrose (IPF)

ERS 2017: Aktuelle Daten zur idiopathischen Lungenfibrose (IPF)

Der Inhalt dieser Meldung darf nach Maßgabe des Heilmittelwerbegesetzes nur Fachkreisen zugänglich sein. Melden Sie sich bitte an, um Zugriff auf die Meldung zu bekommen. mehr


07.09.2017 Feinschliff und Gleitbeschichtung für mehr Komfort: Schmerzarm Insulin abgeben mit den neuen Accu-Fine® Pen-Nadeln

Feinschliff und Gleitbeschichtung für mehr Komfort: Schmerzarm Insulin abgeben mit den neuen Accu-Fine® Pen-Nadeln

Von den deutschlandweit über 6,5 Millionen Menschen mit Diabetes nutzt etwa die Hälfte einen Insulin-Pen: Die täglichen Insulininjektionen sind ein unerlässlicher Bestandteil der Diabetesroutine und sollten daher möglichst schmerzarm durchführbar sein. Die neuen Accu-Fine Pen-Nadeln von Roche Diabetes Care sorgen dank Feinschliff und Gleitbeschichtung für mehr Komfort bei der Insulinabgabe. mehr


07.09.2017 Roche erneut als nachhaltigstes Gesundheitsunternehmen im Dow Jones Sustainability Index ausgezeichnet

Roche erneut als nachhaltigstes Gesundheitsunternehmen im Dow Jones Sustainability Index ausgezeichnet

Bereits das neunte Jahr in Folge wurde Roche zum nachhaltigsten Unternehmen (Group Leader) innerhalb der Pharma-, Biotechnologie- und Life-Sciences-Branche im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) gekürt. Die Auszeichnung basiert auf einer... mehr


06.09.2017 Angiogenesehemmung: Feste Säule in der Therapie des NSCLC

Angiogenesehemmung: Feste Säule in der Therapie des NSCLC

Der Inhalt dieser Meldung darf nach Maßgabe des Heilmittelwerbegesetzes nur Fachkreisen zugänglich sein. Melden Sie sich bitte an, um Zugriff auf die Meldung zu bekommen. mehr


01.09.2017 Experten fordern: Gesetzliche Krankenkassen sollen quantitative PoC-CRP-Testung
in Erstattung aufnehmen

Experten fordern: Gesetzliche Krankenkassen sollen quantitative PoC-CRP-Testung in Erstattung aufnehmen

Die Entstehung von Antibiotika-Resistenzen ist ein wachsendes Problem. Auf Einladung der Initiative „Erst testen, dann verordnen – für einen verantwortungsvollen Umgang mit Antibiotika“ haben sich Ärzte zusammengefunden, um ein Konsens-Papier zu entwickeln, in welchem sie die gesetzlichen Krankenkassen direkt auffordern, die quantitative CRP-Testung am Point of Care in ihre Erstattung aufzunehmen.  mehr



1...192021