• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt

Therapie des hellen Hautkrebses

Therapieentscheidung

Hat sich der Verdacht auf hellen Hautkrebs bestätigt, gilt es daraufhin die passende Therapie zu bestimmen. Diese Entscheidung wird von mehreren Gesichtspunkten beeinflusst:

  • von der Art des Tumors und vom betroffenen Hautabschnitt,
  • von der Größe, Tiefe und Ausbreitung des Tumors,
  • vom Alter und gesundheitlichen Zustand des Patienten.

Die Chancen, geheilt zu werden, sind in der Regel gut. Sobald die Untersuchungsergebnisse vorliegen, spricht Ihr Arzt mit Ihnen über geeignete Therapien. Erkundigen Sie sich genau nach

  • Ihrem Befund,
  • den verschiedenen Behandlungsformen,
  • den Nebenwirkungen
  • und Ihren Heilungschancen.