• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt
Psychoonkologie

Psychoonkologie

Eine Krebserkrankung stürzt die meisten Menschen in eine Krise, die nicht immer einfach zu überwinden ist. Eine Krise kann eine Verschlechterung der Lebenssituation bedeuten, aber immer auch die Möglichkeit zu positiven Veränderungen bieten und eine Chance sein, bewusster zu leben.

Psychoonkologie Trotzdem ich

Jährlich erkranken etwa 436.000 Menschen in Deutschland an Krebs. Die medizinische Behandlung und das Ziel der Heilung bzw. des möglichst langen Lebens mit Erkrankung bei guter Lebensqualität stehen am Anfang meistens im Vordergrund. Doch die Erkrankung hat auch große Auswirkungen auf die psychische Verfassung der Betroffenen. Eine Krebserkrankung stürzt die meisten Menschen in eine Krise, die nicht immer einfach zu überwinden ist. Das Wort Krise kommt von dem griechischen Wort krísis "die Entscheidung" oder "entscheidende Wendung". Das heißt, eine Krise kann eine Verschlechterung der Lebenssituation bedeuten, aber immer auch die Möglichkeit zu positiven Veränderungen bieten und eine Chance sein, bewusster zu leben.