Seltene Erkrankungen

Seltene Erkrankungen

Seltene Erkrankungen

Große Herausforderungen
– große Chancen

Dr. Michael SchöttlerIn Deutschland leiden ca. 4 Mio. Menschen an seltenen Erkrankungen. Warum dank des wachsenden Wissens in der Forschung und der digitalen Transformation des Gesundheitswesens Betroffene auf neue Fortschritte hoffen können.

Weiter zum Engagement von Roche

Spinale Muskelatrophie
 

SMA

Die spinale Muskelatrophie ist eine vererbbare neuromuskuläre Erkrankung. Durch fortschreitenden Verlust von Motoneuronen kommt es zu Muskelschwund und Lähmungserscheinungen. Aber auch andere Organe sind von SMA betroffen.

Weiter zur SMA

Hämophilie
 

Hämophilie

Hämophilie A, auch Bluterkrankheit genannt, ist eine vererbte Blutgerinnungsstörung. Sie wird durch einen Mangel des Blutgerinnungs­faktors Faktor VIII verursacht.

Weiter zur Hämophilie

Idiopathische Lungenfibrose
 

Idiopathische Lungenfibrose

Bei einer idiopathischen Lungenfibrose verdickt und vernarbt das Gewebe in der Lunge. Dadurch nimmt die Lungenfunktion ab und betroffene Patienten sind immer weniger leistungsfähig.

Weiter zur Idiopathische Lungenfibrose

Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen

Neuromyelitis Optica

Unter dem Begriff „Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen“ oder kurz NMOSD (von engl. neuromyelitis optica spectrum disorders) werden seltene Autoimmunerkrankungen des zentralen Nervensystems zusammengefasst.

Erfahren Sie mehr über NMOSD

Mukoviszidose
 

Mukoviszidose (zystische Fibrose) ist eine bislang unheilbare, angeborene Stoffwechselerkrankung

Mukoviszidose, auch zystische Fibrose genannt, ist eine bislang unheilbare, angeborene Stoffwechselerkrankung. Erfahren Sie mehr zu Diagnose, Symp­tomen und aktuellen Therapie­möglich­keiten.

Weiter zur Mukoviszidose

Pemphigus vulgaris
 

Pemphigus vulgaris

Pemphigus vulgaris ist eine seltene, chronische Erkrankung, die eine Blasenbildung auf der Haut und der Mundschleimhaut verursacht.

Weiter zum Pemphigus vulgaris

Huntington-Krankheit
 

Huntington-Krankheit

Die Huntington-Erkrankung (HD) ist eine seltene, erbliche und letztlich tödliche Krankheit des zentralen Nervensystems, die verheerende Auswirkungen über Generationen hinweg auf Familien hat. Lernen Sie mehr über HD in unserem Video…

Was ist die Huntington Erkrankung?