• Roche in Deutschland
  • English
  • Kontakt

Personalisierte Medizin

Neuer Therapieansatz

Die Personalisierte Medizin konzentriert sich auf die Entwicklung von Therapien, die auf Patienten mit spezifischen Krebstypen abgestimmt sind. Das bessere Verständnis der Gen­expression ermöglicht maßgeschneiderte Behandlungsansätze.

Bei der Personalisierten Medizin geht es darum, die Behandlung auf die Patienten zuzuschneiden. Die jüngsten Fortschritte in Wissenschaft und Technologie haben dies möglich gemacht.

Früher - Eine Krankheit – eine Therapie

Früher erhielten alle mit der gleichen Krankheit diagnostizierten Patienten dieselbe Behandung. Diese wirkte bei manchen Patienten sehr gut, bei anderen jedoch erwies sie sich als wirkungslos oder führte in manchen Fällen zu schweren Nebenwirkungen.

Neuer Ansatz

Die Diagnostik und anschließende Behandlung mit einem innovativen Medikament bei Brustkrebs oder Magenkrebs ist ein typisches Beispiel für den personalisierten Therapieansatz. Durch die Bestimmung der Menge des Proteins HER2 in Brust- bzw. Magenkrebszellen mit speziellen diagnostischen Tests können zuverlässig die Patienten identifiziert werden, die wahrscheinlich auf ein innovatives Medikament, das spezifisch gegen das Protein HER2 gerichtet ist, ansprechen.