Forschung; Nr. 96

Ein wirksames neues Medikament und ein Test, der Aufschluss darüber gibt, ob ein Patient auf eine bestimmte Behandlung ansprechen wird, können das Leben von Patienten nachhaltig verändern.

Forschung in Deutschland

Forschunf in Deutschland; Nr. 163

Die forschungsintensiven Divisionen Pharma und Diagnostics konzentrieren sich auf medizinische Lösungen in Gebieten von bedeutendem medizinischem Bedarf.mehr

Onkologie

Onkologie; Nr. 97

Krebs ist in den Industrieländern die zweithäufigste Todesursache – mit steigender Tendenz. Früh erkannt, können viele Krebs­erkrankungen erfolgreich behandelt werden. mehr

Neurowissenschaften

Neurowissenschaft

Roche entwickelt Medikamente für eine Reihe von schweren neurologischen Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Autismus, Morbus Alzheimer. mehr 

Entzündungs­krankheiten

Entzündungskrankheiten; Nr. 99

Roche erforscht intensiv die Ursachen und den Verlauf von Entzündungskrankheiten. Dank der Ergebnisse dieser Forschung, konnten Me­di­ka­mente entwickelt werden, die für die Patienten einen echten Mehrwert bedeuten. mehr

Stoffwechsel­störungen

Stoffwechselstörungen; Nr. 100

Die Forscher von Roche betrachten das Zusammen­spiel der unterschiedlichen Stoff­wechsel­wege – und greifen an den wichtigen Schaltstellen gezielt in das Krankheits­geschehen ein. mehr

Virologie

Virologie; Nr. 98

Viruserkrankungen sind eine heimtückische und schwer­wiegende Gefahr für die Gesundheit. Viren werden oft nicht früh genug erkannt und lassen sie sich nur schwer nachweisen und bekämpfen. mehr