Bild zeigt Roche-Mitarbeiter mit Probenröhrchen im Labor

Vier Standorte – ein gemeinsames Ziel: Gesundheit! Rund 17.500 Mitarbeitende erforschen, entwickeln und produzieren an den deutschen Standorten Mannheim, Penzberg, Grenzach-Wyhlen und Ludwigsburg medizinische Innovationen und stellen sie den Patient:innen zur Verfügung.

Unsere Standorte

Wir erforschen und entwickeln Medikamente sowie Diagnostika und generieren datenbasierte Erkenntnisse für eine bessere Gesundheitsversorgung. So tragen wir zum medizinischen Fortschritt bei und ermöglichen Patient:innen ein besseres Leben.

Unsere Strategie

Bild zeigt Robert A. Swanson und Biochemiker Dr. Herbert W. Boyer vor einer Tafel

Unsere Historie begann vor über 125 Jahren. Nachdem Fritz Hoffmann, ein junger Schweizer Unternehmer, die verheerenden Auswirkungen des Choleraausbruchs 1892 in Hamburg miterlebt hatte, entschied er sich, ein Unternehmen zu gründen, um die Gesundheitsversorgung von Menschen zu revolutionieren.

Unsere Geschichte

Fritz-Gebäude Roche in Mannheim

Roche hat seit 2017 mehr als zwei Milliarden Euro in die Standorte in Penzberg, Mannheim, Ludwigsburg und Grenzach investiert - und zwar in die gesamte Wertschöpfungskette von Forschung & Entwicklung, Produktion und Infrastruktur.

Unsere Investitionen

Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Die Philanthropie hat bei Roche seit mehr als einem Jahrhundert Tradition.

Unsere Werte

Sie verlassen nun roche.de

Links zu Websites Dritter werden im Sinne des Servicegedankens angeboten. Der Herausgeber äußert keine Meinung über den Inhalt von Websites Dritter und lehnt ausdrücklich jegliche Verantwortung für Drittinformationen und deren Verwendung ab.