Menu
Search

Der Harmony® Prenatal Test

Harmony® Prenatal Test

Nach Durchführung der Schwangerschaftsvorsorge und genetischer Beratung durch Ihren Gynäkologen, erfordert der Harmony®Prenatal Test nur eine einzige Blutentnahme, die bereits ab Beginn der 11. Schwangerschaftswoche (SSW 10+0) erfolgen kann.

Ihre Blutprobe wird mit moderner Harmony®Technologie analysiert. Nach durchschnittlich 3 Werktagen liegt Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin das Ergebnis zur Besprechung vor.

Während der Schwangerschaft werden Bruchstücke der kindlichen DNA, welche von abgelösten Zellen des Mutterkuchens (Plazenta) stammen, in den mütterlichen Blutkreislauf abgegeben. Anhand einer Blutprobe lassen sich diese DNA-Bruchstücke im Rahmen eines nicht-invasiven Pränataltests (NIPTs) wie dem Harmony® Prenatal Test auf chromosomale Veränderungen (Unregelmäßigkeiten des Erbguts) untersuchen.

Chromosomenstörungen

Sie verlassen nun roche.de

Links zu Websites Dritter werden im Sinne des Servicegedankens angeboten. Der Herausgeber äußert keine Meinung über den Inhalt von Websites Dritter und lehnt ausdrücklich jegliche Verantwortung für Drittinformationen und deren Verwendung ab.